Hier wird nach Bedürfnislage des Bewohners einzeln oder in Gruppen gearbeitet. Diese Angebote dienen in erster Linie der Integration in die Gemeinschaft, der Motivierung und Tagesstrukturierung und werden den Bewohner nicht nur in seiner Eingewöhnungsphase unterstützen. Dies alles dient zum Kennenlernen und dem Austausch der Bewohner untereinander.